Dolce Sale | Muffin Ricotta Mela
15550
single,single-portfolio_page,postid-15550,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Muffin Ricotta Mela

About This Project

Zubereitung (10-15 Minuten plus 20-25 Minuten Backzeit)
Ei, Quark, Milch und Öl verrühren. Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und etwas Abrieg einer Zitronenschale mischen und unterrühren.
Äpfel schälen, vierteln, Kernhaus entfernen, in dünne Streifen schneiden, anschließend stückeln. Die Äpfel mit etwas Zitronensaft benetzen und anschließend unter den Teig heben.
Teig auf Muffinförmchen verteilen und bei 200°C 20-25 Minuten backen.
Abkühlen lassen – etwas durchgezogen schmecken sie fast besser – und wahlweise mit etwas Puderzucker bestäubt servieren.

Zutaten (für ca. 12 Stück)

- Ei (eins)
- Quark (60 g)
- Milch (120 ml)
- Öl (2-3 EL)
- Mehl (160 g)
- Backpulver (1/2 TL)
- Zucker (60 g)
- Vanillezucker (1/2 TL)
- Zitronensaft (1 TL)
- Zitronenschale (etwas Abrieb)
- Äpfel (2 kleinere)
- Puderzucker (wahlweise zum bestäuben)

Zubereitung

10-15 Minuten plus 20-25 Minuten Backzeit

Category
Cooking Secrets, Dolce